Tischtennis: Saisonfazit 4. Herren

Tischtennis: Saisonfazit 4. Herren

Unsere 4. Herren spielte, wie die 3. Herren, in der 2. Kreisklasse, allerdings in der Parallelgruppe.

Nach der Hinrunde belegte unsere 4. Herren den sechsten Platz. Allerdings mit nur einem Punkt Rückstand zum zweiten Platz. In der Rückrunde konnte die Leistung gesteigert werden und der Tabellenplatz wurde immer besser.

Unsere Vierte verlor nur ein Spiel, und das beim Tabellenführer BW Dingden III. In den anderen acht Spielen siegten sie sechs Mal und spielten zwei Mal Unentschieden. Durch diese starke Rückrunde wurde letztendlich der zweite Platz belegt und damit ein Relegationsplatz zum Aufstieg in die 1. Kreisklasse. Eine richtig gute Leistung! Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Platz!

In der Mannschaft überzeugten vor allem Martin Gerten (Bilanz 19:13) und Jörg Kassner (Bilanz 20:6) mit tollen Bilanzen, aber auch in den Doppeln gab es mit 21:13 Spielen eine gute Bilanz.

Zum Team gehörten noch Günther Kiehle, Michael Wiebusch, Detlef Schardt und Hinrich Müller.

 

Hier geht es zur Seite unserer 4. Herren und darüber zur Tabelle.