Fußball 18. Spieltag: Rheingold Emmerich - GW Wesel-Flüren

Fußball 18. Spieltag: Rheingold Emmerich – GW Wesel-Flüren

Ausgangslage

Wir mussten heute zum Auswärtsspiel nach Rheingold Emmerich, die noch oben in der Tabelle angreifen können. An das bittere Ergebnis gegen PSV Lackhausen II letzte Woche durften wir natürlich nicht mehr denken.

 

Spielverlauf

Wir sind von Anfang an gut ins Spiel gekommen und waren die spielbestimmende Mannschaft. In der 13. Minute sind wir verdient mit 1:0 durch Niklas Lange in Führung gegangen. Da der Gegner nur durch grobes Foulspiel auffiel, musste der Torschütze Niklas Lange verletzt ausgewechselt werden. In der 73. Minute hat der Gegner Sebastian Buhners gelb/rot bekommen. In der 89. Minute machte Daniel Friemel mit einem schönen Distanzschuß das verdiente 2:0. So lautet auch der Endstand.

 

Fazit

Glückwunsch an die Mannschaft! Sie haben sich endlich belohnt und verdient gewonnen!