Vereinsmeisterschaften und Weihnachtsfeier für den TT-Nachwuchs

Vereinsmeisterschaften und Weihnachtsfeier für den TT-Nachwuchs

Am Samstag, den 15.12.18, fanden in der Flürener Turnhalle die Nachwuchsvereinsmeisterschaften mit anschließender Weihnachtsfeier statt.

In der Jugendklasse setzte sich Niklas Dziwisch vor Jannik Altenschmidt durch. Den dritten Platz belegte Lewin Kassner vor Nils Michelbrink und Fabian Mithöfer.

Vereinsmeister der A-Schüler wurde Lasse Lümmen. Er verwies Kaspar Hübel nur aufgrund des besseren Satzverhältnisses auf Platz zwei. Tim Gärtners, Lars Sonström und Alexander Mavrokefalidis belegten die weiteren Plätze.

In der B-Schüler-Konkurrenz gingen 13 Spielerinnen und Spieler an den Start. Florian Kaiser blieb in den Gruppenspielen ungeschlagen und erreichte so das Finale gegen Jörn Hußmann, das er für sich entscheiden konnte. Überraschender Dritter wurde Bastian Stief vor Jonathan van Bebber. Fünfter wurde Timon Hußmann vor Femke Krebbing. Die weiteren Plätze belegten Mika Lümmen, Yannis Heidecker, Cyprien (aus Massachusetts, USA), Tobias Dziwisch, Felix Wiegand, Luca Hake und Julian Kaiser.

Beim XXL- Rundlauf siegte Nils Michelbrink vor Cyprien und Ralf Krebbing.

Zur anschließenden Siegerehrung und Weihnachtsessen fanden sich noch weitere  Eltern und Großeltern ein.

Es war ein sehr schöner Tag für die TT-Nachwuchsabteilung.

Leave a Reply